DOMAIN

Top Level Domains (gTLDs)

Generell unterscheidet man zwischen generischen Top Level Domains (gTLDs) wie beispielsweise .com, .net, .org .edu oder .info und länderbezogenen Top Level Domains (abgekürzt ccTLDs für country code) wie .de, .uk oder .fr.
Die Verantwortung für eine länderbezogene Top Level Domain liegt im jeweiligen Land und der jeweiligen Registrierungsbehörde. Daher können sich die Bedingungen, wie man eine ccTLD Domain registrieren kann, von Land zu Land unterscheiden!
In Deutschland gibt es nur wenige Einschränkungen, die in den Domainrichtlinien festgehalten sind.

Einen Domainnamen kann es immer nur einmal geben.

Stellen Sie sich vor, Sie müssten Webinhalte nur über die Zahlenfolge ansteuern!
Jede IP-Adresse hat also einen „Alias-Namen“ bekommen, der nach einem Domain-Namen-System gegliedert ist.
Weil die IP-Adressen weltweit immer weniger wurden, werden jetzt durch die Vergabestellen neue Techniken von 32 Stellen nun auf 128 Stellen aufgestockt. Technisch gesehen ist die Adresse eine 32-stellige (IPv4) oder 128-stellige (IPv6) Binärzahl.
Der neue Standard heißt „IPv6“. Damit könnten sogar Kühlschränke sich ins Netz einwählen, weil es 340 Sextillionen Zahlencodes geben wird, um auch diesen Geräten eine feste Ip Adresse zuzuweisen.

Es gibt etwa 240 existierenden Länderkürzel-Top Level Domains (abgekürzt ccTLDs) mit unterschiedlichen Domainrichtlinien, wie Preise, Einschränkung (Firmensitz etc.) sowie Laufzeitvereinbarungen. Incann.org ist z.B. für die .com Domain zuständig, die Denic.de für .de Domain.

1993 wurde die 1000ste .de Domain bei der Denic registriert.
16.184.668 .de Domain wurden im April gezählt und bei den .com Domain sind es weltweit 127.169.225 eingetragene Namen.
(Alle Angaben ohne Gewähr)

Die Statistiken, Domainzahlen im Vergleich der TOP Level Domain können Sie hier nachlesen.

New gTLDs - Neue Domain-Endungen

.academy, .agency, .bargains, .bike, .bayern, .boutique, .build, .blog, .builders, .cab, .camera, .camp, .careers, .center, .ceo, .cheap, .clothing, .codes, .coffee, .company, .computer, .construction, .contractors, .diamonds, .directory, .domains, .education, .email, .enterprises, .equipment, .estate, .farm, .florist, .gallery, .glass, .graphics, .guru, .hamburg, .holdings, .hotel, .holiday, .house, .institute, .international, .kitchen, .land, .lighting, .limo, .management, .marketing, .onl, .photography, .photos, .plumbing, .reise, .recipes, .repair, .shoes, .shop, .singles, .solar, .solutions, .support, .systems, .technology, .tips, .today, .training, .uno, .ventures, .viajes, .voyage, .zoneund viele weiter mehr …..

Vergaberichtlinien für Toplevel Domains

Die tld-Domains werden von unterschiedlichen Organisationen registriert und verwaltet.
Für jede Top Level Domain gelten unterschiedliche Vergabebedingungen, die auf dieser Seite mit Links aufgeführt sind. Die verlinkten Bedingungen sind Bestandteil der besonderen allgemeinen Geschäftsbedingungen für Domain/und Server.
Ihre Wunschdomain wird mit Ihren Daten an die jeweilige Vergabestelle weitergegeben.
Eine Gewähr für die Zuteilung kann nicht übernommen werden.

Incann

Einheitliche Richtlinie über die Lösung von Streitigkeiten um Domänennamen

Link zu externe Nachweise »

Incann

Für Domaininhaber (.com/.net/.org)
Rechte und Pflichten des Registrierers gemäß Registrar Accreditation Agreement 2009Link zu externe Nachweise »

DENIC

Domainrichtlinien bei DE DomainLink zu externe Nachweise »

DENIC

Domainabfrage bei DE Domain (whois)Link zu externe Nachweise »

Iana

Zop Level Domain: Rootservice (Datenbank)Link zu externe Nachweise »

EURid

.eu: Richtlinien/Agbs der EURid, Registrar der EU-DomainLink zu externe Nachweise »

nic.at

nic.at registriert Internet-Domains unterhalb der Top Level Domain (TLD) .atLink zu externe Nachweise »

Dominios ES

Registrant für .es domain (Spanien)Link zu externe Nachweise »