AGENTUR

timeline_pre_loader

Modedesigner

Frau Birgit Rogge, als ehemalige Waldorfschülerin, studierte Design an der FH Hannover und ging nach dem Studium nach Bayern, als Stylistin/Designerin im Bereich Mode.
In großen Unternehmen konzeptionierte Sie Kollektionen im DOB und Sportswearbereich. Die Designs wurden bereits am Computer entwickelt.

Als Designer ist man auf der Suche nach Trends, sensibel für Zeitgeist und dem, was kommen wird.

Von der Mode zum WWW

Meine damaligen Gedanken waren für mich persönlich, revolutionär.
Ich liebte meine Arbeit als Modedesigner und die neuen kreative Möglichkeiten am PC und MAC. Entdeckte das Netz als die Informationsquelle für mich und begann Quellcodes auszulesen und HTML zu erlernen.
In Zeiten von Gifs und Netscape war Adobe PSD Version 2, meine damaligen Mittel, erste Aufträge erfolgreich zu realisieren.

Freelancer

Weiterbildung in München: Unterschiedliche Betriebssysteme, Adobe, Corel Draw, 3D Studio, Soundprogramme und Videobearbeitung folgten.
Und freiberuflich pendelte ich dann zwischen 2 Aufgaben, die der Bekeidung und dem Web.
… Noch eine Kinderkollektion und dann das erste Online Game erstellt.
Mit ADSTYLE, ein Fantasiename aus „ad + style“, startete ich dann so richtig los und konnte: Codieren,visualisieren, administrieren …..

Slogan

Mein Slogan: “ Ich möchte dass Sie online gut aussehen“ bedeutet nicht nur, Ihnen ein schickes Design zu verpassen, sondern Sie als Unternehmen so zu präsentieren, dass Sie einzigartig sind, Ihr Branding, Ihr CI, Ihr Marketing und das nicht nur für deutsche Unternehmen.

2011 - 2014

Als Dozentinin habe ich Ganztags-Schulungen gegeben die nur für Lehrer/Dekans ausgeschrieben wurden.
Schwerpunk: Soziale Medien im Allgemeinen (dann speziell Facebook), Websiteplanung für Schulen, Bildbearbeitung mit Adobe Elements.

2015 - 2018

Umzug von Bayern nach Niedersachsen.
Meinen Kundenstamm aus dem Raum Isernhagen/Hannover/Hamburg konnte ich erweitern.